Bergstadtsommer St. Georgen findet 2020 statt

Date
Category
Aktuelles

Das überregional bekannte und hoch beachtete Musikfest Bergstadtsommer in St. Georgen im Schwarzwald findet in diesem Jahr wieder statt! Dabei unter anderem geplant: Zwei Konzertabende mit Obi Jenne – einmal zusammen mit den Soul Diamonds und einmal gemeinsam unter anderem mit dem Trio Dupree | Schulz | Jenne:

 

Eröffnungskonzert Bergstadtsommer St. Georgen
am 5. September 2020, 19 Uhr

in der Stadthalle St. Georgen:

Eröffnet wird der Bergstadtsommer 2020 ganz klassisch mit zwei Klaviertrios von Mendelssohn und Beethoven, gespielt von den Geschwistern Dönneweg und Frank Dupree, der bereits vor zwei Jahren bei uns als Artist in Residence sein Ausnahmekönnen demonstrierte.
Im zweiten Teil des Konzertes wird es jazzig, und Dupree spannt – jetzt im Trio mit Mini Schulz und Obi Jenne – einen musikalischen Bogen von Beethoven bis Bernstein.

Das Trio Dupree-Schulz-Jenne:
Von einem verantwortungsvollen Umgang mit den klassischen Meistern geprägt und durch die Sprache des improvisierten Jazz zu einem Gesamtkunstwerk geschliffen, steht das perfekte Zusammenspiel und die Freude an der grenzenlosen Vielfalt der Musik im Vordergrund. Weitere Infos: https://obijenne.de/bands/trio-dupree-schulz-jenne-info/

Programm:
Ludwig van Beethoven
Klaviertrio op. 11 in B-Dur „Gassenhauer“

Felix Bartholdy Mendelssohn
Klaviertrio Nr. 1 op. 49 in d-moll

Ludwig van Beethoven
Rondo a capriccio op. 129 „Die Wut über den verlorenen Groschen“
Bagatelle op. 126 Nr. 4 „Presto“
Klaviersonate Nr. 32 in c-Moll op. 111 (2. Satz: Arietta. Adagio molto semplice e cantabile….e stile di jazz)

Leonard Bernstein (1919-1990)
Jet Song, Cha-Cha, Mambo, Somewhere, I feel pretty, Cool

Mit:
Frank Dupree, Piano
Gesa Jenne-Dönneweg, Violine
Karsten Dönneweg, Violoncello
Mini Schulz, Kontrabass
Obi Jenne, Schlagzeug

 

POP im FAB mit den Soul Diamonds
am 11. September 2020, 20:30 Uhr

im FAB St. Georgen

Gar nicht mehr „wegzudenken“ ist jedes Jahr die große Party mit den Soul Diamonds beim Bergstadtsommer. Die Spitzen-Formation um Bandleader und Drummer Obi Jenne garantiert einen fantastischen Abend mit Soul, Funk und R&B – und das im Technikmuseum am Bahnhof, einer der besten Locations weit und breit!

Weitere Infos zur Band: https://obijenne.de/bands/soul-diamonds-info/

Mit:
Eva Leticia Padilla – voc
Fola Dada – voc
Dany Martinez – guit
Klaus Graf – saxes
Robert Kesternich – keyboards
Benni Jud – basses & voc
Obi Jenne – drums & lead

 

Weitere Informationen und Kartenkauf-Möglichkeiten