SOUL DIAMONDS XXL bei den jazzopen, September 2021

Date
Category
Aktuelles

Am 10. September 2021 spielt die Kultformation um Schlagzeuger und Bandleader Obi Jenne in 15-köpfiger Besetzung das Auftaktkonzert der jazzopen 2021 im Alten Schloss im Herzen von Stuttgart!

Zu diesem großen Konzert sind nicht nur die aufregendsten und kreativsten Künstler*innen der Soul- und Jazzszene Stuttgarts geladen, sonder auch zwei besondere und international bekannte Stargäste, die dem Publikum ganz schön einheizen werden und mit denen Obi Jenne bereits in früheren Jahren zusammengearbeitet hat: Imaani Saleem und Ola Onabulé!

Die einzigartige Imaani Saleem aus London (UK) ist 1998 als junge Sängerin für England mit dem Song „Where are you“ zweite beim Eurovision Song Contest geworden, bevor sie mit zahlreichen Produzenten und Bands Charts-Platzierungen und große Erfolge feierte. Seit 2000 ist sie die Sängerin der Band Incognito, mit der sie weltweit tourt und bereits über 10 Alben aufgenommen hat.

Der britisch-nigerianische Gesangsakrobat Ola Onabulé vereint mit Jazz und World die Einflüsse seiner Jugend zu einem unverwechselbaren, leidenschaftlichen Stil. Ebenfalls wohnhaft in London (UK) und lange Zeit als Background-Sänger von George Michael auf den Recordings und größten Bühnen zu hören, zählt er zu den meistbeachteten und erfolgreichsten Sängern seiner Generation. Onabulés Bariton, der sich über dreieinhalb Oktaven spannt, die kraftvollen Emotionen, die er damit vermittelt, und sein elegantes Auftreten erobern die Herzen seines Publikums im Sturm!

Im wunderschönen Ambiente des Alten Schlosses werden die SOUL DIAMONDS XXL ihren persönlichen „Restart  2021“ feiern!

Besetzung: Eva Leticia Padilla (voc); Fola Dada (voc); Charles Simmons (voc); Derrick Alexander (voc.); Soul Elements (rap); Christian Mück (tp); Libor Sima (sax); Uli Röser (tb); Dany Labana Martinez (guit); Robert Kesternich (keys); Benni Jud (b); Angela Frontera (perc.); Obi Jenne (dr, lead)

SPECIAL GUESTS: Imaani Saleem (voc) & Ola Onabulé (voc)

 

Kartenvorverkauf jazzopen 2021

Weitere Infos zu den Soul Diamonds

 

Fotos:

Ola Onabulé: © Steve Read
Imaani Saleem: © SYA